Tunnelreinigung im Bustunnel in Baden

Die Franz Pfister AG reinigt regelmässig bekannte und  unbekanntere Tunnels in der ganzen Schweiz sowie auch im nahen Ausland mit ihren speziell dafür ausgestatteten Tunnelreinigunsmaschinen. Vor kurzem stand der Bustunnel in Baden auf dem Programm.

Der einzigartige Bustunnel liegt im «Untergeschoss» unter dem Schulhausplatz in Baden. Er beginnt bei der Einfahrt Tunnelgarage und verläuft unter der grossen Kreuzung und steht ausschliesslich für den öffentlichen Verkehr zur Verfügung. Täglich sind ca. 600 Busse im Tunnel unterwegs, damit wird der oberirdische Verkehrsfluss für den Individualverkehr verbessert.

Zum dritten Mal seit der Eröffnung des Tunnels im Jahr 2018 durfte die Franz Pfister AG die Reinigungsarbeiten durchführen. Dabei waren die Platzverhältnisse im Tunnel die grosse Herausforderung. Da die Fahrspuren nur wenig breiter als ein Bus sind, mussten unsere Chauffeure die Reinigungsmaschinen millimetergenau positionieren. Auch die kurzen Sperrzeiten in der Nacht, von 01.00 bis 04.30 Uhr hatten uns gefordert. Schliesslich liessen unsere Profis nach zwei stressigen Nächten den Bustunnel wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Gleichzeitig wurde auch der oberirdische Schlossbergtunnel wieder sauber gemacht, diese Reinigung war dann schon eher eine Routineübung.

Thomas Guhl, Geschäftsführer
Dezember 2021

Weitere News

Scroll to Top